Pünktlichkeit, Schnelligkeit, Sicherheit und Beweglichkeit

1963

Jean-Claude FIOLET gründet mit einem LKW sein eigenes Unternehmen. Er glaubt schon fest an Europa und geht den Transportmarkt mit seiner Devise «Pünktlichkeit, Schnelligkeit, Sicherheit und Beweglichkeit» an.

1983

Der Erfolg ist da! JC FIOLET Transports beliefert mit 120 Fahrzeuge die Hauptländer der Europäischen Union und bietet einen regelmassigen, sicheren, und wettbewerbsfähigen Service an.

1993

Wir starten einen neuen Service : Transport von pulverisierten Nahrungsmitteln in 20 Silofahrzeuge nach Großbritannien. Die Firma steigt auf 180 Fahrzeuge, der Service gewinnt an Qualität und die Firma an Produktivität

2003

Unsere Erfahrung und unsere europäische Partnerschaft, ermöglichen es uns, mit den großen Namen der Sektoren Glas, Papier, Nahrungsmittel, Kunststoff, Chemie und Pharmazeutika zu arbeiten. Dafür, verfügen wir über 220 Zugmaschinen Volvo und 350 Sattelzüge Fruehauf. Unsere Struktur ermöglicht es uns jetzt bei Teilladungen in Frist und Kosten wettbewerbsfähig zu sein.

Heute und für morgen

JC FIOLET Transports investiert, um die Entwicklung von der Europäischen Union zu begleiten und seine Kompetenz in Richtung Osten zu erhöhen.